Phlebographie (Venographie; Röntgen der Venen am Bein oder Arm)

Untersuchungsablauf Phlebographie (Venographie; Röntgen der Venen am Bein oder Arm)
Durch Gabe von Kontrastmittel lässt sich die Blutzirkulation darstellen.






Einsatzgebiete
Diese Technik wird in erster Linie zur Beantwortung folgender Fragestellungen eingesetzt:
  • Nachweis von Verschlüssen tiefer Beinvenen bei Blutgerinnseln
  • vor Operationen an Krampfadern zur Darstellung der tiefen Beinvenen








zurück zum Seitenanfang

© VBDO – Verband für Bildgebende Diagnostik Österreich
Kremsergasse 16a, A-3101 St. Pölten
Telefon 02742/341-122, Fax 02742/341-221
E-Mail office@vbdo.at, http://www.vbdo.at